,

Fragen und Antworten

Gerhard RUDOLPH - BECKER Wien: Metaphysiker und Energethiker

 Hier finden Sie meine Antworten zu häufig gestellten Fragen:

Frage: Und wie läuft das bei Ihnen so ab?
Antwort: Sie kommen zu mir, füllen das Formular mit meinen Geschäftsbedingungen und den wichtigsten Informationen aus. Darauf schreiben Sie in Stichworten Ihre Probleme und Wünsche auf. Danach setzen Sie sich auf einen Sessel oder legen Sie Sich auf eine Couch und ich beginne Sie mit meiner alternativen nichtmedizinischen Hypnose.
Frage: Und wo genau ist Ihre Praxis?
Antwort: In Wien, im vierten Bezirk, Schaumburgergasse 18/4/14.
Frage: Und wie gelangt man mit öffentlichen Verkehrsmittel dort hin?
Antwort: Mit der U-Bahn Linie 1, Haltestelle Taubstummengasse - Aufgang Mayerhofgasse, Sie gehen, so wie Sie die Rolltreppe hinauf befördert, geradeaus weiter, bis die Mayerhofgasse zu Ende ist, dann kommt links die Schaumburgergasse. Sie können aber auch mit dem Straßenbahnen 1, 62 und der Badnerbahn zu mir kommen, Sie steigen dann bei der Haltestelle Mayerhofgasse aus. Sollten Sie von auswärts kommen, so fragen Sie mich am Telefon, wie Sie am Besten zu mir kommen.
Ab sofort gibt es auch Termine in der Weindorfergasse 12, 1130 Wien.

Frage: Ist es möglich jemanden mitzubringen?
Antwort: Ja, selbstverständlich.
Frage: Und wie oft muss ich zu Ihnen kommen?
Antwort: Das kann ich im Voraus nicht beantworten. Mit einigen Sitzungen müssen Sie schon rechnen, bitte erwarten Sie sich keine SOFORTWUNDER! Bei der ersten Sitzung stellt es sich aber heraus, ob Sie auf meine Methoden ansprechen.
Frage: Und sollte ich dann auch zu Hause etwas tun?
Antwort: Ja, selbstverständlich, ich werde Ihnen dann sagen, was Sie selbst zur Problembeseitigung beitragen können. Meist sind dies dann positive Programmsätze und/ oder auch eine Hypnose-CD.

Zur Startseite, index.html HIER: Zu meinem Kontaktformular gelangen Sie HIER: